Nieuws-overig
  • Nieuwsbrief

29 05 2017 04

Jedes zweite deutsche Auto aus US-Produktion geht in den Export – Produktion in den USA höher als der Import aus Deutschland

Statement von Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), zum Engagement der deutschen Automobilindustrie in den USA:

„Die USA sind für die deutschen Hersteller nicht allein ein wichtiger Markt, sondern mehr denn je auch ein bedeutender Produktionsstandort. Investitionen in den USA und internationaler Warenaustausch gehören für uns untrennbar zusammen.

Deutsche Hersteller und Zulieferer haben ihr Engagement in den USA stark ausgebaut. Im Zeitraum 2009 bis 2016 vervierfachten die deutschen Hersteller ihre US-Produktion von 214.000 auf 854.000 Einheiten, während sich die gesamte US-Light-Vehicle-Produktion verdoppelte (von 5,6 Mio. auf 11,9 Mio. Light Vehicles). Die USA sind für die deutschen Hersteller der zweitgrößte ausländische Produktionsstandort nach China.

Mehr

Overig nieuws

Publicaties 249x249 VACATURES 249x249
Leden 249x249  CURSUS AANBOD 249x249

AutomotiveNL - Twitter

S5 Box

Ja, stuur mij AutomotiveNL nieuwsbrieven