Nieuws-overig
  • Nieuwsbrief

11 04 2017 02

drivo steht für rücksichtsvolles Fahren – gegenüber dem eigenen Fahrzeug, anderen Verkehrsteilnehmern und der Umwelt. Ob als Privatperson oder Berufskraftfahrer, die Smart Mobility-Anwendung gibt eine Einschätzung zur Fahrperformance in Echtzeit. Flotten können mit drivo telematics übersichtlich verwaltet und überprüft, das Fahrtenbuch per App ausgefüllt und Fahrer zum nachhaltigen Schalten motiviert werden. Schließlich nützt alle Vernetzung im Auto nichts, wenn die Fahrweise noch nicht smart genug ist.

Evaluation der Performance in Echtzeit: drivo misst Beschleunigung, Brems- und Kurvenverhalten Evaluation der Performance in Echtzeit: drivo misst Beschleunigung, Brems- und Kurvenverhalten ( drivo )
Wettbewerbe mit dem Auto drehen sich meist um Schnelligkeit (Formel 1) und grenzen oft an Illegalität (Street Racing). Dem drivo-Team hingegen geht es um sicheres, nachhaltiges und effizientes Fahren auf deutschen Straßen – daraus entstand die Smart Mobility-App. Wer Need for Speed verspürt, kann das zuhause am Controller auslassen - im richtigen Straßenverkehr ist drivo stattdessen ein digitaler Beifahrer mit mahnendem Zeigefinger. Langweilig? Keinesfalls. Um den Spaß am Fahren nicht komplett zu nehmen, wird die Wettbewerbsdimension an anderer Stelle geöffnet: Wer in der Community fährt am umsichtigsten? Welcher Freund nimmt die Kurve besonders locker oder bremst vorausschauend ab?

Mehr

Overig nieuws

Publicaties 249x249 VACATURES 249x249
Leden 249x249  CURSUS AANBOD 249x249

AutomotiveNL - Twitter

S5 Box

Ja, stuur mij AutomotiveNL nieuwsbrieven